Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Alles über das Forum selbst

Moderator: Animateure

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Strong Passion » Mo 16.06.2008, 06:01

Ich bin natürlich auch kein Rechtsexperte, denke aber sehr wohl, dass es durchaus realisierbar ist, den Titel eines Spiel´s wohlgeformt zu umschreiben und das jeweilige Angebot entsprechend bei dem Versandhandel seiner Wahl zu verlinken.
Benutzeravatar
Strong Passion
Anonymer RPG-Süchtiger
 
Beiträge: 4620
Bilder: 65
Registriert: 17.04.2007
Vorname: Dirk

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon DocDVD » Mo 16.06.2008, 06:56

kakadoo hat geschrieben:hm .........

eigentlich sollte wir den ganzen biete bereich zu machen ..........

nur dann schliesse ich auch andere artikel aus wie z.b. forza2

zimliche zwickmuehle .......... wenn jemand ne idee hat
wie man nen ü18 system finaziert bekommt bitte melden.

holger


Also ganz ehrlich, so gut wie ich einen Greisenbasar finden würde, bei der Gesetzeslage in D würde ich es lassen. Das ist den Aufwand und den Ärger nicht wert zumal Alternativen ja bereits bestehen (AreaBasar, rotebeere, etc.).

Ich würde auf alle Falle kein Geld für ein Altersverifikationssystem ausgeben - zumal ich alles aus dem Ausland für lau bekommen kann.
Dieser Beitrag ist nicht für deutsche Politiker (aka Internet Ausdrucker) geeignet!
DocDVD
Sergeant Johnson
 
Beiträge: 317
Registriert: 26.09.2007
Plz/Ort: Kiefersfelden
Blog: View Blog (11)
Vorname: Arno
XBL: DocDVD
Sony: DocDVD

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon C0RW1N » Mo 16.06.2008, 08:33

Ich würde an Holgers Stelle jedes Gebot für ein ü18 Titel pauschal (weil sicherer) unterbinden.
Egal ob jemand um den Namen herumeiert oder nicht.
Mir ware das zu Risikoreich.
Die diskussion um die Rechtslage ist sicher lustig und unterhaltsam solange man nicht persönlich ivolviert ist und haftbar gemacht werden kann, aber letztlich ist hier keiner ein getsandener Anwalt mit schwerpunkt auf diesem Thema, daher würde ich mich da lieber nicht so weit ausm fenster lehnen.
C0RW1N
 

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Victor Laslo » Mo 16.06.2008, 12:01

C0RW1N hat geschrieben:Ich würde an Holgers Stelle jedes Gebot für ein ü18 Titel pauschal (weil sicherer) unterbinden.
Egal ob jemand um den Namen herumeiert oder nicht.
Mir ware das zu Risikoreich.
Die diskussion um die Rechtslage ist sicher lustig und unterhaltsam solange man nicht persönlich ivolviert ist und haftbar gemacht werden kann, aber letztlich ist hier keiner ein getsandener Anwalt mit schwerpunkt auf diesem Thema, daher würde ich mich da lieber nicht so weit ausm fenster lehnen.

Genau! :wink:
Leben heißt in seiner Seele mehr Träume zu haben, als die Realität zerstören kann.

[ externes Bild ]
{ XBOX_MY_GAMERCARD }
Victor Laslo
Sergeant Johnson
 
Beiträge: 336
Bilder: 17
Registriert: 17.03.2008
Plz/Ort: 32584 Löhne
Blog: View Blog (4)
Vorname: Ralf
XBL: Victor Laslo

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Mingus » Mo 16.06.2008, 12:13

DaG.Tucson hat geschrieben:Ich bin natürlich auch kein Rechtsexperte, ...


Ich bin ebenfalls kein Jurist. Nur ist das Thema momentan einfach zu sensibel.

Der Fall, den Holger evtl. fürchten müsste: Jemand hat über das Greisenforum direkt oder über einen Dritten in Erfahrung gebracht, dass, wo auch immer, ein Ü18-Spiel verkauft wird.

Schon ist Holger in einer Ereigniskette involviert. Und bei den nach Wahlkampfthemen schreienden Politikern werden dann ganz schnell Prazedenzfalle geschaffen ... Vielen Dank! Wie gesagt, man kann gar nicht so dumm denken, wie es tatsachlich laufen könnte.
Mingus
 

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Hephaistos II » Mo 16.06.2008, 12:29

Ich persönlich bin der Meinung, dass die bisherige Handhabung in Ordnung ist. Wir Moderatoren haben ein waches Auge auf den Marktplatz und stutzen dann die entsprechenden Threads zu recht. Außerdem ist der Marktplatz so eingestellt, dass ihn nur registrierte User zu Gesicht bekommen (noch eine weitere Hürde....). Gaste und Bots sind außen vor.

Ein komplettes Abschalten ware, meiner Meinung nach, ein vorauseilender Gehorsam und ein Einknicken vor unseren "Sicherheitspolitikern".
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Benutzeravatar
Hephaistos II
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 13126
Bilder: 4744
Registriert: 23.05.2007
Plz/Ort: München
Vorname: Roy
XBL: Hephaistos II

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Khaaoos » Mo 16.06.2008, 15:14

hi,

Der Fall, den Holger evtl. fürchten müsste: Jemand hat über das Greisenforum direkt oder über einen Dritten in Erfahrung gebracht, dass, wo auch immer, ein Ü18-Spiel verkauft wird
.

und genau das glaube ich nicht, nochmal auf die grottenlink verweisend...
denn da werden ja, genau wie in JEDEM kaufhaus, MM, Saturn o.a. Ü18 Titel JEDERMANN prasentiert.
Nur der reine Verkauf wird kontrolliert. Und das ware dann die Aufgabe der ***Der Laden, der hier kostenlos Werbung bekommt, aber keinen Cent an Provision herausrückt.***, worüber die Kaufabwicklung im geschilderten Fall dann liefe...
Externer #3 :D
[ externes Bild ]
Warnung: Das Rauchen von Innovationen führt zu einer breiten Greisenbasis :drunken:
(frei nach Katzetatze)

if the pilgrims and the indians would have killed a cat instead of a turkey we'd all be eating pussy for Thanksgiving
Benutzeravatar
Khaaoos
Big Daddy
 
Beiträge: 1712
Bilder: 7
Registriert: 03.12.2007
Plz/Ort: Neu Isenburg
Blog: View Blog (2)
XBL: Khaaoos

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Khaaoos » Do 10.07.2008, 08:34

hi,

jetz hab ich doch nochmal ne frage zum thema...

wie ist denn das mit indizierten titeln hier aufm board.
und ich meine jetzt nicht verkauf, sondern verabredungen zum spielen, diskussionen etc...

es ist doch so, dass z.b. magazine nicht mal den titel von indizierten spielen ausschreiben dürfen, auch nicht umschreiben, nicht anders-schreiben... garnix.
weil das als (verbotene) werbung für einen indizierten titel ausgelegt werden kann.

so, und wie ist das hier mit dem board?
wie 'sicher' sind Verabredungen z.B. für Gears of War? Reviews über SchnitzelMann 3?
Externer #3 :D
[ externes Bild ]
Warnung: Das Rauchen von Innovationen führt zu einer breiten Greisenbasis :drunken:
(frei nach Katzetatze)

if the pilgrims and the indians would have killed a cat instead of a turkey we'd all be eating pussy for Thanksgiving
Benutzeravatar
Khaaoos
Big Daddy
 
Beiträge: 1712
Bilder: 7
Registriert: 03.12.2007
Plz/Ort: Neu Isenburg
Blog: View Blog (2)
XBL: Khaaoos

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon kakadoo » Do 10.07.2008, 09:28

wir bewerben das spiel nicht und verkaufen tun wir es recht nicht ,
wir suchen mitspieler ......... somit sollte es kein problem sein
gow , mh2 oder cbj zu schreiben.

holger
zitat NHL 09 Reporter
"this is not a game for sissi's"

meet me at F1 Singapore GP 21-23.9.2012
Benutzeravatar
kakadoo
MasterChief
MasterChief
 
Beiträge: 6126
Bilder: 4
Registriert: 14.09.2006
Plz/Ort: Bergisch Gladbach Refrath In der Auen 74
Blog: View Blog (2)
Vorname: Holger
XBL: kakadoo

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Khaaoos » Do 10.07.2008, 13:00

hi,

ok.. wenn das in diesem fall so einfach ist, von mir aus...

wundert mich aber, denn.. wie geschreiben.. magazine dürfen nichtmal den Titel erwahnen. Nie. Weder in Anzeigen/Reviews, noch in ganzlich anderen Zusammenhang, ja nicht mal in einem Leserbrief darf ein solcher Titel namentlich erwahnt werden.
Und angesichts dieses Umstandes dachte ich, wenn einer böse ist, könnte er den Daddelgreisen evtl auch vorwerfen 'Werbung' für diese Titel zu machen.. in den diversen Threads, Spielverabredungen usw..

war ja nur so'n gedanke...
Externer #3 :D
[ externes Bild ]
Warnung: Das Rauchen von Innovationen führt zu einer breiten Greisenbasis :drunken:
(frei nach Katzetatze)

if the pilgrims and the indians would have killed a cat instead of a turkey we'd all be eating pussy for Thanksgiving
Benutzeravatar
Khaaoos
Big Daddy
 
Beiträge: 1712
Bilder: 7
Registriert: 03.12.2007
Plz/Ort: Neu Isenburg
Blog: View Blog (2)
XBL: Khaaoos

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon kakadoo » Do 10.07.2008, 13:33

Khaaoos hat geschrieben:hi,

ok.. wenn das in diesem fall so einfach ist, von mir aus...

wundert mich aber, denn.. wie geschreiben.. magazine dürfen nichtmal den Titel erwahnen. Nie. Weder in Anzeigen/Reviews, noch in ganzlich anderen Zusammenhang, ja nicht mal in einem Leserbrief darf ein solcher Titel namentlich erwahnt werden.
Und angesichts dieses Umstandes dachte ich, wenn einer böse ist, könnte er den Daddelgreisen evtl auch vorwerfen 'Werbung' für diese Titel zu machen.. in den diversen Threads, Spielverabredungen usw..

war ja nur so'n gedanke...


naja ganz so schlimm ist es wohl nicht wenn ich z.b. die zz MP videos von gow2 betrachte.

indiziert heist ja nicht gleich verboten !

holger
zitat NHL 09 Reporter
"this is not a game for sissi's"

meet me at F1 Singapore GP 21-23.9.2012
Benutzeravatar
kakadoo
MasterChief
MasterChief
 
Beiträge: 6126
Bilder: 4
Registriert: 14.09.2006
Plz/Ort: Bergisch Gladbach Refrath In der Auen 74
Blog: View Blog (2)
Vorname: Holger
XBL: kakadoo

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Mingus » Do 10.07.2008, 13:41

kakadoo hat geschrieben:indiziert heist ja nicht gleich verboten !holger


... was Werbung und Verbreitung angeht schon!
Mingus
 

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon kakadoo » Do 10.07.2008, 14:04

Mingus hat geschrieben:
kakadoo hat geschrieben:indiziert heist ja nicht gleich verboten !holger


... was Werbung und Verbreitung angeht schon!


wohl wahr , aber reden duerfen wir noch drueber und leute zum gemeinschaflichen zocken dieser titel
duerfen wir auch suchen.

holger
zitat NHL 09 Reporter
"this is not a game for sissi's"

meet me at F1 Singapore GP 21-23.9.2012
Benutzeravatar
kakadoo
MasterChief
MasterChief
 
Beiträge: 6126
Bilder: 4
Registriert: 14.09.2006
Plz/Ort: Bergisch Gladbach Refrath In der Auen 74
Blog: View Blog (2)
Vorname: Holger
XBL: kakadoo

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Khaaoos » Do 10.07.2008, 14:12

dann ist ja gut.

hab nur befürchtet, dass ein 'drüber reden' und 'zum zocken verabreden' von finsteren gesellen als 'werbung' ausgelegt werden könnte...
Externer #3 :D
[ externes Bild ]
Warnung: Das Rauchen von Innovationen führt zu einer breiten Greisenbasis :drunken:
(frei nach Katzetatze)

if the pilgrims and the indians would have killed a cat instead of a turkey we'd all be eating pussy for Thanksgiving
Benutzeravatar
Khaaoos
Big Daddy
 
Beiträge: 1712
Bilder: 7
Registriert: 03.12.2007
Plz/Ort: Neu Isenburg
Blog: View Blog (2)
XBL: Khaaoos

Re: Warum keine Ü18-Titel übers Forum kaufen/verkaufen?

Beitragvon Mingus » Do 10.07.2008, 14:50

Khaaoos hat geschrieben:dann ist ja gut.

hab nur befürchtet, dass ein 'drüber reden' und 'zum zocken verabreden' von finsteren gesellen als 'werbung' ausgelegt werden könnte...


Das ware dann wirklich nur der Fall, wenn bereits der reine Besitz eines Spiels strafbar ware. Aber soweit sind wir dann ja wohl doch noch nicht.



Oder?! :shock:
Mingus
 

VorherigeNächste

Zurück zu Das Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste