Projekt C.A.R.S

Spielstrategien, Tipps und Tricks, Reviews, Fragen und Antworten zu Rennspielen und -simulationen

Moderator: Animateure

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon jAguArMSPB » Mi 03.06.2015, 23:03

Wie Sonoma in pCARS nicht nur viel krasser aussieht, als in FM4, sondern auch so extrem krassere Höhenunterschiede präsentiert. :thumbup:
jAguArMSPB
Big Daddy
 
Beiträge: 1525
Bilder: 4
Registriert: 17.11.2011
Plz/Ort: Chemnitz
Vorname: Kirsten
XBL: jaguar mspb

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon itsme1961 » Do 04.06.2015, 07:24

Absolut :thumbup: Scheint ne ganz andere Strecke zu sein.
Bild
Denn wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden. Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen. (Helen Haynes)
Benutzeravatar
itsme1961
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 3054
Bilder: 1130
Registriert: 31.10.2010
Plz/Ort: Gemünden am Main
Vorname: Michael
XBL: itsme1961 / DaG Schnappi
Sony: itsme1961

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon jAguArMSPB » Do 04.06.2015, 20:21

Überall läuft das flüssig (60 FPS VSync), aber zum SuperKart Finale in Sakitto bei Abenddämmerung geht es bergab (25-) :ugly:

http://imgur.com/a/RBdJS
jAguArMSPB
Big Daddy
 
Beiträge: 1525
Bilder: 4
Registriert: 17.11.2011
Plz/Ort: Chemnitz
Vorname: Kirsten
XBL: jaguar mspb

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon Hephaistos II » Di 09.06.2015, 07:14

Blöd wie ich nun einmal bin, habe ich das Spiel doch noch einmal in das Laufwerk geschoben. Der Patch wurde installiert.

Die Steuerung ist besser. Sie bleibt nicht mehr an den Enden hängen. Dafür reagiert sie mit deutlicher Verzögerung. Ich musste schon deutlich vor der Kurve mit dem Lenken beginnen, damit das Spiel erkannt hat, dass sich das Fahrzeug nun nach rechts respektive links bewegen sollte. Kotz.

Die Grafikprobleme haben ich massiv ausgeweitet. In jedem meiner drei Versuche hatte ich über mehrere Sekunden einen schwarzen Bildschirm. Der Sound zeigte mir aber, dass das Rennen weiter lief. Nachdem sich das Bild wieder gefangen hatte, klebte ich natürlich in der Leitplanke - die nach dem Patch sehr "anziehend" ist.

Einen absoluten (neuen) Gamebraker gibt es nun auf der Strecke im Oulton Park. Ziemlich exakt auf Höhe der Start/Ziel-Linie fällt das Fahrzeug in 100 % aller Fälle durch die Strecke. Am Ende der Outlap fand ich mich unter der Strecke wieder. Bin dann direkt zum Qualifying gesprungen. Am Ende dieser Outlap fand ich mich ebenfalls unter der Strecke wieder. Danach (das war mein dritter und letzter Versuch) ging es direkt zum Rennen (natürlich von Platz 20). Der Start lief gut - bis ca. 20 cm vor der Linie .... auf einmal war ich wieder unter der Strecke.

In meiner bisherigen Gamerkarriere ist mir noch nicht ein einziges Mal ein solcher Schrott vor das Gamepad gekommen. Ich kann nur vor diesem Spiel warnen.
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Benutzeravatar
Hephaistos II
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 13126
Bilder: 4744
Registriert: 23.05.2007
Plz/Ort: München
Vorname: Roy
XBL: Hephaistos II

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon DaG Widdi » Di 09.06.2015, 08:15

Ich habe das Spiel gestern nochmal eingelegt.
Es kam kein Update und beim fahren wiedermal gemerkt.
Unfahrbar das Teil. Auf jeden Fall die Karts.

Das allerschlechteste ist das ich die Rennen nicht frei auswählen kann.
Ich kann im Kalender diese Drecks Kart Serie nicht überspringen.
Oder übersehe ich etwas?
Benutzeravatar
DaG Widdi
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 12372
Bilder: 125
Registriert: 07.11.2006
Plz/Ort: Hannover
Blog: View Blog (4)
Vorname: Andreas
XBL: Widdi63

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon Silversurfer » Di 09.06.2015, 09:22

DaG Widdi hat geschrieben:
Das allerschlechteste ist das ich die Rennen nicht frei auswählen kann.
Ich kann im Kalender diese Drecks Kart Serie nicht überspringen.
Oder übersehe ich etwas?


Irgendwo unten rechts kann man die Rennen überspringen mt :x_button: oder :y_button:
Müsste jetzt die Box anmelden um zu sehen wo.

BtW: Ich muss die Drecksbox wieder einschicken, da sie sich bei jedem Update aufhängt und mir eine Fehlermeldung (E100) raushaut :twisted: :evil: :cry:
Das ist jetzt das dritte mal das sie auf Reisen geht.. :shock: :roll:
Ich hätte viele Dinge begriffen, hätte man sie mir nicht erklärt.


[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Silversurfer
Prof. Dr. med von und zu Silver
Prof. Dr. med von und zu Silver
 
Beiträge: 4068
Bilder: 49
Registriert: 27.07.2007
Plz/Ort: Kempten Allgäu
Vorname: Michael
XBL: Silversurfer68
Wii: 3755-7419-8375-9992

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon DaG Widdi » Di 09.06.2015, 09:30

Silversurfer hat geschrieben:
DaG Widdi hat geschrieben:
Das allerschlechteste ist das ich die Rennen nicht frei auswählen kann.
Ich kann im Kalender diese Drecks Kart Serie nicht überspringen.
Oder übersehe ich etwas?


Irgendwo unten rechts kann man die Rennen überspringen mt :x_button: oder :y_button:
Müsste jetzt die Box anmelden um zu sehen wo.


Ich glaube das ist bei mir ein Schloß vor.
Ich habe gestern alles versucht um die Kart Scheiße zu überspringen.
Vielleicht muss man dafüpr aber auch einen gewissen Level haben?
Muss ich aber nochmal checken.
Benutzeravatar
DaG Widdi
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 12372
Bilder: 125
Registriert: 07.11.2006
Plz/Ort: Hannover
Blog: View Blog (4)
Vorname: Andreas
XBL: Widdi63

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon MopedFahrer » Di 09.06.2015, 09:58

Moin Widdi,
ich meine bei einer neuen Karriere wirst du gefragt mit welcher Klasse du starten willst.
Wissen ist Macht!
Weisst nix -> Macht nix ;-)
[ externes Bild ]
Benutzeravatar
MopedFahrer
Iluminat
 
Beiträge: 183
Bilder: 4
Registriert: 13.01.2009
Plz/Ort: 22045 Hamburg
Vorname: Günther
XBL: MopedFahrer
Sony: MopedFahrer

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon DaG Widdi » Di 09.06.2015, 10:20

MopedFahrer hat geschrieben:Moin Widdi,
ich meine bei einer neuen Karriere wirst du gefragt mit welcher Klasse du starten willst.


Richtig.
Aber man fährt ja mehrere Klassen und ich will lediglich die Karts überspringen.
Und ständig eine neue Karriere anfangen kann doch nicht die Lösung sein.
Benutzeravatar
DaG Widdi
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 12372
Bilder: 125
Registriert: 07.11.2006
Plz/Ort: Hannover
Blog: View Blog (4)
Vorname: Andreas
XBL: Widdi63

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon jAguArMSPB » Di 09.06.2015, 15:09

Naja, Du hättest nach deren Verständnis der Karriere eben über Kart anfangen müssen, um es nicht zu fahren. Deshalb wird Dir nichts übrig bleiben, als die Karriere neu zu starten oder immer wenn ein Kart Event im Kalender ansteht an diesem NICHT teilzunehmen. Dann müßtest Dich über die anderen Einladungsrennen für höhere Aufgaben empfehlen. Weiß aber nicht, wie gut das funktioniert, da eben der Hauptvertrag schon am meisten Punkte gibt, um alleine an Einladungen zu kommen.
jAguArMSPB
Big Daddy
 
Beiträge: 1525
Bilder: 4
Registriert: 17.11.2011
Plz/Ort: Chemnitz
Vorname: Kirsten
XBL: jaguar mspb

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon Catzzzpaws » Di 09.06.2015, 19:42

Man kann die Einladungsevents überspringen, indem man beim ERSTEN davon auf *keine Ahnung wie das heißt* überspringen klickt. Wenn man mittendrin ist in einem, dann muss man diesen einen eben abbrechen oder simulieren lassen und ab dann jeweils die Tage mit dem ungewünschten Event überblättern. Geht definitiv. Mir macht das Gekarte auch keinen Spaß ;)
Benutzeravatar
Catzzzpaws
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 9922
Bilder: 107
Registriert: 27.11.2006
Plz/Ort: Lübeck
Blog: View Blog (4)
Vorname: Marcus
XBL: Catzzzpaws
Sony: Catzzzpaws

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon Hephaistos II » Mi 10.06.2015, 06:16

So wie ich Widdi verstanden habe, geht es um das Überspringen der Karriereveranstaltungen und nicht der Einladungsrennen (bei denen ja keine Karts benutzt werden).

Karriererennen müssen gefahren und relativ weit vorn abgeschlossen werden, damit man die Verträge für höhere Klassen freischaltet. Wenn man zu schlecht abschneidet, bleibt man in der Kartklasse hängen. Um die Karts zu vermeiden, bleibt nichts anderes übrig, als eine neue Karriere zu starten und gleich eine der höheren Fahrzeugklassen auszuwählen.

Überspringen lassen sich in den Pflichtveranstaltungen nur Training und Qualifying - was beim Rennen aber auch zum allerletzten Startplatz führt.
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde.
Benutzeravatar
Hephaistos II
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 13126
Bilder: 4744
Registriert: 23.05.2007
Plz/Ort: München
Vorname: Roy
XBL: Hephaistos II

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon Catzzzpaws » Mi 10.06.2015, 08:09

Selbstverständlich gibt es Kart-Einladungsrennen.
Benutzeravatar
Catzzzpaws
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 9922
Bilder: 107
Registriert: 27.11.2006
Plz/Ort: Lübeck
Blog: View Blog (4)
Vorname: Marcus
XBL: Catzzzpaws
Sony: Catzzzpaws

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon DaG Widdi » Mi 10.06.2015, 08:19

Ich bin zwischendurch, in der Karriere, schon andere Autos gefahren.
Nun muss ich aber wieder Karts fahren, zwar etwas größere, aber Karts.

Ich komme mit den Dingern einfach nicht klar. Die fahren überall hin nur nicht da
wo ich hinwill.
Benutzeravatar
DaG Widdi
Animateure
Animateure
 
Beiträge: 12372
Bilder: 125
Registriert: 07.11.2006
Plz/Ort: Hannover
Blog: View Blog (4)
Vorname: Andreas
XBL: Widdi63

Re: Projekt C.A.R.S

Beitragvon jAguArMSPB » Mi 10.06.2015, 09:41

Catzzzpaws hat geschrieben:Man kann die Einladungsevents überspringen, indem man beim ERSTEN davon auf *keine Ahnung wie das heißt* überspringen klickt. Wenn man mittendrin ist in einem, dann muss man diesen einen eben abbrechen oder simulieren lassen und ab dann jeweils die Tage mit dem ungewünschten Event überblättern. Geht definitiv. Mir macht das Gekarte auch keinen Spaß ;)


Du kannst bei JEDEM Einzelevent im Startbildschirm die letzte Option 'Zum nächsten Kalendereintrag springen' machen und es so überspringen.
jAguArMSPB
Big Daddy
 
Beiträge: 1525
Bilder: 4
Registriert: 17.11.2011
Plz/Ort: Chemnitz
Vorname: Kirsten
XBL: jaguar mspb

VorherigeNächste

Zurück zu Rennspiele auf der ONE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste